Eller + Eller Architekten

Fachhochschule Aachen
Aachen, Deutschland
2010, internationaler Wettbewerb

Ziel des Wettbewerbsbeitrags ist ein repräsentatives Gebäude für die Fachhochschule Aachen, welches die Funktionen Verwaltung, Beratung und Organisation übergreifend an einem Standort vereint.

Das Gebäude ergänzt die Kammstruktur der Bestandsgebäude durch einen vierten Riegel ohne in die vorhandene Erschließung  und Gebäudestruktur wesentlich einzugreifen. Es entsteht ein Ensemble, in dem sich die neue Verwaltung integriert, dabei  aber einen eigenständigen Charakter erhält. Durch die lineare Struktur im Erdgeschoss und zwei versetzt angeordnete Riegel in den Obergeschossen, wird der öffentliche Bereich unten von der internen Bürostruktur oben deutlich ablesbar strukturiert.

2
de | en | ru
impressum