Eller + Eller Architekten
.

Bürogebäude Turck
Mülheim a. d. Ruhr, Deutschland
2013-2016

Der Neubau des Bürogebäudes der Hans Turck GmbH & CO. KG besteht aus einem U-förmigen Gebäudekörper, der sich im rückwärtigen Bereich des campusartigen Parks befindet. Die maximale Ausdehnung des Gebäudes beträgt an den drei Schenkelseiten ca. 54 x 47 x 28 m. Das Gebäude weist 3 Vollgeschosse auf und ist nicht unterkellert. Das Erdgeschoss nutzt das bestehende Geländegefälle und ist nach Osten zum Mitarbeiterparkplatz teilweise in das Gelände eingegraben, um auch auf dieser ca. 3,50m höher gelegenen Ebene einen Zugang zum Gebäude zu ermöglichen.

Um die neue Hauptverwaltung herum entsteht ein großzügiger Park.

2 3
de | en | ru
impressum